CMAS ** (Nr.: T-2020-04-08)

Zielgruppe
Taucher mit CMAS* oder gleichwertiger Ausbildung
Voraussetzungen
  • DLRG-Gerätetauchschein* (CMAS*)
  • gültige Taucherunfallversicherung
  • gültige Tauchtauglichkeitsuntersuchung
  • Gruppenführung
  • Orientierung unter Wasser
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Weiterbildung zum CMAS ** Taucher

Zur Teilnahme an der Prüfung sind unter anderem die Spezialkurse Orientierung sowie Gruppenführung zwingend erforderlich! Diese werden ebenfalls zur Ausbildung angeboten. 

In den Lehrgangkosten sind folgende Leistungen enthalten:
- Theorieausbildung
- 5 Prüfungstauchgänge
- Flaschenfüllungen
- Materialausleihe
- Beurkundung CMAS
Ziele
CMAS **
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 615 - DLRG-Gerätetauchschein** (CMAS**)
Veranstalter
Bezirk St. Wendel e.V.
Fachbereich
Tauchen
Veranstaltungsort
DLRG Aufenthaltsraum Wache Bostalsee: Am Seehafen 1, 66625 Nohfelden
Leitung
Clemens Mees
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Mi, 08.04.20 18:00 - 21:00 (DLRG Aufenthaltsraum Wache Bostalsee: Am Seehafen 1, 66625 Nohfelden)
Teilnehmerzahl
Min: 4, Max: 8
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Saar e.V.
  • Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.
Gebühren
  • 250,00 Euro - MItglieder DLRG Bezirk St. Wendel e.V.
  • 300,00 Euro - sonstige DLRG Mitglieder
Sonstiges
Der 08.04.2020 dient zum einen der Theorieausbildung als auch der Terminabstimmung für die weiteren Theorie sowie Praxiseinheiten welche an der Taucherbasis amBostalsee stattfinden.
Mitzubringen sind
Schreibutensilien
Meldeschluss
Mi, 01.04.2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung